Toskanischer Brotsalat

Zutaten

  • 300g Weissbrot oder Baguette mit der Rinde
  • 2 mittlere Zucchetti
  • 1 gelbe Peperoni
  • 2 Schalotten
  • 300g Cherrytomaten 
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl


Zubereitung

Das Brot in ca. 2cm grosse Würfel schneiden und den Knoblauch fein schneiden. Das Olivenöl in einer Bratpfanne heiss machen und die Brotwürfel leicht anrösten, zum Schluss noch den Knoblauch dazugeben und kurz mitrösten. Zur Seite stellen und etwas auskühlen lassen. 

Die Cherrytomaten halbieren, die Peperoni und die Zucchetti in kleine Würfel schneiden und in die Salatschüssel geben. Die Schalotten hacken und auch dazugeben. 

Mit 5 EL Olivenöl, 2 EL Apfelessig, 2 EL Balsamico und einem EL Senf eine Sauce machen und zum Gemüse geben. Noch 2 EL fein gehackte Kräuter (hier ganz nach Lust und Laune) dazugeben und das Ganze gut umrühren. Zum Schluss die Brotwürfel zur Masse geben und alles gut vermischen.